Difficult made easy by Theobald

Mit dem Schweizer Taschenmesser für die SAP-Datenintegration ganz einfach in eine beliebige Zielumgebung speichern.

SAP und SharePoint nahtlos verbinden

SAP-Integration mit CSV, JSON & Parquet

SAP-Schnittstelle für CSV, JSON & Parquet

Xtract Universal ist so konzipiert, dass alle großen und gängigen BI-Umgebungen nativ, performant und ohne größeren Konfigurationsaufwand mit SAP-Daten versorgt werden können.

Um SAP-Daten nativ in eine BI-Umgebung zu schreiben, verwendet Xtract Universal die entsprechenden Treiber oder APIs der Umgebung. Falls eine BI-Umgebung nicht nativ unterstützt wird, bietet Xtract Universal darüber hinaus generische Dateiformate und webbasierte Transportprotokolle.

SAP-Daten können entweder als REST-Webservice (im CSV- oder JSON-Format) angeboten und direkt von der BI-Umgebung konsumiert werden. Alternativ werden die extrahierten SAP-Daten als CSV-, JSON- oder Parquet-Datei auf ein Laufwerk geschrieben. So können SAP-Daten auch ohne native Anbindung in viele BI-Umgebungen überführt werden.

Ein typisches Beispiel für einen solch generischen Datentransport ist die Verwendung in kundeneigenen Systemen wie selbstprogrammierten ERP-, Planungs- oder Analyseprogrammen. Dabei können SAP-Daten nicht nur für klassische Analyse- oder BI-Zwecke genutzt werden, sondern werden oft auch für Stammdatenverteilung oder die Anbindung von Subsystemen innerhalb eines Geschäftsprozesses genutzt.

zum Produkt