Xtract Universal - Alteryx Destination

Integrieren Sie Ihre SAP-Daten in die Alteryx-Zielumgebung schnell, unkompliziert und benutzerfreundlich.

 
 
Allgemein

Das Xtract Universal Add-on für Alteryx ermöglicht eine nahtlose Integration zwischen Ihrem SAP ERP bzw. SAP BW System und Alteryx. Über den Xtract Universal Designer werden Extraktionen erstellt, Zugriffe für Konsumenten freigegeben und überwacht (Monitoring).

Alteryx hat einen anderen Ansatz als herkömmliche Analyseplattformen, da es Funktionen zur Datenaufbereitung und Datenverbindung über eine intuitive Benutzeroberfläche bietet, die bis zu hundertmal schneller ist. Alteryx bietet das komplette Spektrum von Aufgaben zur Datenaufbereitung und Datenverbindung mit einem intuitiven Workflow - ohne Programmierung.

Architektur Xtract Universal für Alteryx

Skalierung und Sicherheit: Enterprise-ready

Egal ob als Datamart-Lösung für einzelne Abteilungen oder Tochterfirmen, oder im Rahmen einer Enterprise-weiten BI-Strategie ist Xtract Universal in der Lage, alle Anforderungen von IT und Fachanwenderschaft zu erfüllen:

  • Zentrales Monitoring aller Extraktionsaktivitäten und feingranulare Protokollierung
  • Vielfältige Extraktionstypen, mit denen Daten aus allen SAP-Modulen und SAP BW abgezogen werden können
  • Security- und User-Management mit optionaler Active-Directory-Kopplung für das Handling hochsensibler Daten
  • Durchgängige Datentypsicherheit und Rückverfolgbarkeit von der Quelle bis ins Ziel
Extraktionsmöglichkeiten

Die im Folgenden dargestellten Extraktionskomponenten decken die komplette Bandbreite der Datenintegration aus SAP ab.

Integration von SAP ERP

Alteryx Integration SAP ERP

Integration von SAP BW

Integration von SAP BW

Ihre Vorteile mit Xtract Universal
  • Basiert auf SAP-zertifizierter Technologie*
  • Extraktion Ihrer SAP-Daten in ihre Alteryx Umgebung
  • Installation und Konfiguration innerhalb kürzester Zeit
  • Schnell, unkompliziert, benutzerfreundlich, Programmierkenntnisse nicht nötig
  • Minimaler bis kein Eingriff in das SAP
  • Modulübergreifend und -unabhängig
  • Business-Logik steht zur Verfügung
  • Robustes, standardisiertes Verfahren für inkrementelle Beladungen (Delta-Logik)
  • Zentrales Security-Konzept
  • Zentrales Monitoring und Prozessüberwachung für vollständige Kontrolle der SAP-Zugriffe
  • Kostenersparnis durch optimale Integration, keine Reibungsverluste

*Unser von SAP zertifiziertes Produkt ERPConnect bildet den Kernel für alle Produkte und ist für die Verbindung zum SAP-System verantwortlich.